Führungen

Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Insider Informationen, geheime Tipps und spannende Details. Machen Sie Ihren Leuchtenburg Besuch zu einem besonderen Erlebnis und buchen Sie eine unser abwechslungsreichen Führungen. 

TIPP: Ihr persönlicher Burg-Experte zum Mitnehmen. Unser Audioguide nimmt Sie mit auf Entdeckungsreise. Mehr...

Bitte beachten Sie, dass Führungsgebühren nicht im Eintrittspreis enthalten sind. Eine Führung auf der Leuchtenburg kostet 3,- € pro Person und findet ab 8 Personen statt. Kleinere Gruppen zahlen eine Führungspauschale von 25,- €. Für optimale Bedingungen beträgt die maximale Personenanzahl pro Führungsgruppe 30 Personen. Größere Gruppen werden geteilt und parallel geführt. Um eine Führung zu garantieren, fragen Sie bitte rechtzeitig an!

Unsere Führungsangebote: 

Wünsche & Wunder Führung

Besucherin in den Porzellanwelten
Erlebnis Porzellanwelten

Kommen Sie mit auf eine interaktive Reise durch die Porzellanwelten!

Bei einer Führung durch die Porzellanwelten zeigen wir Ihnen die Facetten des „Weißen Goldes“ aus ganz neuen Perspektiven. Tauchen Sie ab ins ferne China, wandeln Sie durch sagenhafte Wunderkammern, tüfteln Sie an der Rezeptur der kostbaren Ware und lassen Sie sich von Rekorden in Porzellan verzaubern. Als Highlight erwartet Sie der Steg der Wünsche. Hier bringen Scherben Glück!

Die innovative Ausstellung wurde 2016 für den Preis "Europäisches Museum des Jahres" (EMYA) nominiert!

Kosten:          3,- € pro Person (zzgl. Eintritt) 
Dauer:           ca. 1 Stunde
Hinweis:        ganzjährig buchbar

Führung Burggeschichte

Gästeführer in Burgherr-Kostüm
Burgführung

Türme und Verliese. Entdecken Sie die mittelalterliche Leuchtenburg!

Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Burganlage -  von deren ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 1221, den dunklen Zeiten als Armen-, Irren- und Zuchthaus bis hin zur touristischen Öffnung als Hotel, Jugendherberge und Hotel ab dem 19. Jahrhundert.

Hören Sie spannende Geschichten und lassen Sie sich in längst vergangene Jahrhunderte versetzen.

Kosten:          3,- € pro Person (zzgl. Eintritt) 
Dauer:           ca. 1 Stunde
Hinweis:        ganzjährig buchbar

Tatort Führung

Nora Tschirner und Christian Ulmen auf dem Steg der Wünsche
Weimar Tatort auf der Leuchtenburg

Wir führen Tatort-Fans an die originalen Schauplätze!

Wer hat den Weimaer Tatort "Der scheidende Schupo" gesehen? Wie immer wurde auch dieser Tatort heftig diskutiert. Mitunter war er auch skurril. Aber die Fans liebten ihn, wir auch!

Die Burg Schwanitz, wie sie im Film hieß, war eine ideale Kulisse für die schaurig skurrile Geschichte. Erleben sie die Schauplätze des Krimis noch einmal. Das alte Gärtnerhaus in dem so manches ausgeheckt wurde, die größte Vase und das kleinste Porzellan der Welt oder den alten Kräutergarten in dem der Rizinbaum wächst und vieles mehr. Wer traut sich auf dem Steg der Wünsche den Schrei ins Saaletal zu schreien, so wie die vom Lupo "Verschmähte".

Alles in allem ein gute Möglichkeit, die Leuchtenburg mal von einer anderen Seite kennenzulernen.

Kosten:          3,- € pro Person (zzgl. Eintritt) 
Dauer:           ca. 1 Stunde
Hinweis:        ganzjährig buchbar

Wein Führung

Die Leuchtenburg und ihr Weinberg
Die Leuchtenburg und ihr Weinberg

Lernen Sie den Leuchtenburger Weinberg und die jahrhundertealte Geschichte des Weinbaus im Saaletal kennen. Dabei kommen Sie in den Genuss der exklusiven Leuchtenburg Weine.

Die Führung ist mit einer Weinprobe kombiniert, dazu erhalten Sie eine kleine Käse- und Brotauswahl.

Den Leuchtenburger Wein können Sie übrigens auch im Besucherzentrum kaufen!

Kosten:          19,- € pro Person (zzgl. Eintritt) 
Dauer:           ca. 1 Stunde
Hinweis:        ganzjährig buchbar

Angebote für Gruppen

Veranstaltungen, Pakete und individuelle Angebote. 

mehr...

Angebote für Familien

Geisterführung, Entdeckertour oder Ferien-Aktionen. Wir sind Familienfreundlich!

mehr...

Angebote für Schulen

Spiel, Spannung, Abenteuer und Wissen für Schüler!

mehr...

Gleich anfragen! Unter +49 (0) 3 64 24 - 71 33 33 anrufen oder per E-Mail unter ed.grubnethcuel@fuakrev

Was unsere Gäste sagen...

Es war sehr schön, ganz wunderbar.  Wir konnten viele Eindrücke sammeln.

- Christian, Juni 2018

NEWSLETTER

Melden Sie sich an und erhalten Sie alle zwei Monate unsere Neuigkeiten, Veranstaltungsinformationen und Tipps.